Heinrich Böll – Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Beschreibung
Katharina Blum, eine grundanständige Hausangestellte, verliebt sich in einen polizeilich gesuchten Mann und verhilft ihm zur Flucht. Kurz darauf wird sie von einer Boulevardzeitung als „Räuberliebchen“ denunziert. Eine gnadenlose Hetzjagd durch skrupellose Reporter beginnt. Heinrich Bölls Warnung vor der menschenverachtenden Hysterie des Sensationsjournalismus ist heute aktueller denn je. Hörspielregisseur Hermann Naber inszenierte diesen brisanten Stoff mit Katharina Zapatka als Katharina Blum und vielen weiteren prominenten Stimmen.

Sprecher
Diverse (-> Hörspiel)

Länge
1 CD

Fazit: stars_5 absolut empfehlenswert

Gehört vor dem 31.12.2008

Siehe auch:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s