Monique R. Siegel – Vom Lipstick zum Laptop!

Beschreibung
Der Glückwunsch kommt per E-Mail: Ruth gratuliert ihrer Nichte zu ihrem professionellen Auftritt in der Tagesschau. Nur – Grau stehe ihr nicht, sie solle sich künftig etwas anderes anziehen.

Das ist der Auftakt zu einem ebenso witzigen wie respektlosen Gedankenaustausch zwischen Ruth (61), der erfolgreichen Geschäftsfrau Joséphine (40) und ihrer Tochter Dominique (18), der sich um alles dreht, was emanzipierte Frauen so beschäftigt, Kultur, Karriere, Liebe, Politik, Männer, Essen usw.

Drei Frauen – drei Generationen. Ruth, Joséphine und Dominique verkörpern mit ihren Erfahrungen die Entwicklung, die die Frauenemanzipation in der Businesswelt genommen hat. Was für die erste noch harter Kampf um Akzeptanz war, ist für die dritte eine Selbstverständlichkeit. Ein spannendes Kompendium der Befindlichkeiten und ein Spiegel unseres gesellschaftlichen Zustandes.

Sprecher
Ulrike Hübschmann

Länge
3 CDs

Fazit: stars_3 ganz nett

Gehört vor dem 31.12.2008

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s