David Morrell – Creepers

Beschreibung
Asbury Park, New Jersey: In einer kalten Oktobernacht dringt eine Gruppe von fünf Abenteurern in ein ehemaliges Luxushotel ein. Das Paragon Hotel ist vor hundert Jahren von einem exzentrischen Millionär in Form einer Maya-Pyramide erbaut worden – und es steht seit dreißig Jahren leer. Die fünf Eindringlinge suchen den ultimativen Kick. Doch der kommt ganz anders, als sie es sich vorgestellt hatten. In dem halb verfallenen Gebäude ist die Vergangenheit unerwartet lebendig – und hinterhältig. Und sie fordert einen hohen Preis: Die Nacht verwandelt sich in einen Alptraum des Schreckens, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint …

Sprecher
Stefan Kaminski

Länge
6 CDs

Meine Meinung
Wer blutigste Beschreibungen von Ekelhaftigkeiten und menschlichen Abgründen mag, dem mag es vielleicht gefallen. Aber mir war da definitiv zu viel bis ins Detail beschriebene Gewalt im Spiel. Außerdem doch sehr viele Zurechtfeilungen, damit die Geschichte passt. Den einen Stern erhält die Geschichte lediglich für den Sprecher (Stefan Kaminski), der es genial versteht, viele verschiedene Personen mit wirklich ganz verschiedenen Stimmen und Slangs auszustatten – das war super! Aber die Story: grottenschlecht – meiner bescheidenen Meinung nach.

Fazit: stars_1

Gehört am 05.02.2009

Siehe auch: