Hakan Nesser – Die Fliege und die Ewigkeit

Beschreibung
Ein spannender Krimi um ein seltsames Testament und ein längst gesühntes Verbrechen: Jahrelang saß der 54jährige Bibliotheksangestellte Maertens wegen Mordes im Gefängnis. Nun ist sein einstmals bester Freund Tomas gestorben und hat ihm ein ungewöhnliches Erbe hinterlassen. Als Maertens es antritt, wird ihm allmählich klar, dass sein Freund ihn vor Jahren brutal hintergangen hat…

.

Sprecher
Dietmar Bär

Länge
6 CDs

Meine Meinung
Absolut todlangweilig – ich habe es gar nicht fertig gehört, da ich es einfach zu öde fand.

Fazit:

Aufgegeben am 30.01.2009

Siehe auch:

Van Veeteren-Krimis

Inspektor Barbarotti-Krimis

Andere

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s