Hakan Nesser – Kim Novak badete nie im See Genezareth

Beschreibung
Erik und Edmund, beide 14 Jahre alt, verbringen ihre Sommerferien an einem See in Schweden. Henry, Erics älterer Bruder, beginnt eine Affäre mit Ewa, jener umwerfend schönen jungen Frau, die Kim Novak so sehr ähnelt und eigentlich leider schon vergeben ist. Eines Tages findet man die Leiche von Ewas Verlobtem.

Sprecher
Dietmar Bär

Länge
4 CDs

Meine Meinung
Absolut genial! Lange passiert nichts krimiartiges, macht aber nix, man hängt förmlich an den Lippen von Dietmar Bär (Sprecher). Auch die Aufklärung des Falls ist klasse gelöst.

Fazit:  absolut empfehlenswert

Gehört am 26.11.2008

Siehe auch:

Van Veeteren-Krimis

Inspektor Barbarotti-Krimis

Andere

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s