Arne Sommer – Peter Lundt und das Schweigen der Bienen – Folge 6

Folge 6

Beschreibung
Peter Lundt muss nach Sylt reisen, um den Nachlass seines Onkels Hieronymus aufzulösen. Der alte Sonderling war Dorfpfarrer, die Kirche will einen neuen Pastor schicken, das Pastorat muss ausgeräumt werden. Aber der alte Landarzt Ypsilon, Freund des Verstorbenen, glaubt nicht, dass der plötzliche Tod bei Nacht im Bienenstock ein Unfall war. Peter Lundt – geplagt von Stechmücken und ganz und gar nicht begeistert von der Ruhe auf der idyllischen Insel – öffnet den Blick auf die Abgründe hinter der heilen Welt des Dorfes. Mit Hilfe seiner Assistentin Anna Schmidt setzt der blinde Detektiv schließlich die Puzzle-Teile zusammen und löst das Rätsel, bis er endlich die Insel verlassen und zurück in seine geliebte Großstadt Hamburg fahren kann.

Sprecher
Diverse (-> Hörspiel)

Länge
69 Minuten

Meine Meinung
Schöne und spannende Detektivgeschichten als Hörspiel präsentiert! Wirklich gut gemacht.

Fazit: stars_5 absolut empfehlenswert

Gehört am 17.05.2009

Siehe auch: