Giacomo Puccini – La Bohème – Oper erzählt als Hörspiel mit Musik

Beschreibung
Rodolfo, ein gleichermaßen junger wie armer Pariser Künstler, verliebt sich am Weihnachtsabend in die schwerkranke Blumenverkäuferin Mimi. Zusammen mit ihr und seinen Freunden feiert er das Weihnachtsfest in einer der vielen Kneipen im Pariser Künstlerviertel. Die beiden Verliebten scheinen glücklich zu sein.

Ein paar Wochen später jedoch sucht Rodolfo bei seinem Freund Marcello Rat. Er hat Mimi verlassen, um ihre Krankheit durch seine Armut nicht noch zu verschlimmern. Mimi jedoch denkt nun, Rodolfo liebe sie nicht mehr. Marcello gelingt es, die beiden weider zusammenzubringen. Allerdings nur für kurze Zeit. Denn wenig später stirbt Mimi im Kreis ihrer Freunde an ihrer schweren Lungenkrankheit.

Sprecher
Diverse (-> Hörspiel)

Länge
1 CD

Meine Meinung
Oper find ich ja nicht so dolle. Aber um was es in der Geschichte geht, interessiert mich schon. Und diese CDs sind richtig liebevoll gemacht. Man erfährt die Geschichte, um die es in der Oper geht, auf interessante und nett gemachte Art. Durchmischt mit Originalmusik. Sehr ansprechend.

Fazit: stars_5 absolut empfehlenswert

Siehe auch: