Alexander Benra – Mörderisches Wochenende

Beschreibung
Eines Tages findet Peter Lamm eine Einladung zu einem ‚Krimi-Wochenende‘ in seinem Briefkasten vor. Die beigelegten Bahn-Tickets und nicht zuletzt seine Neugierde erleichtern ihm die Entscheidung, die Reise in die Pfalz anzutreten.

In der ‚Krimimühle‘ angekommen, trifft er auf weitere Teilnehmer des Krimi-Spiels, die sich selbst ‚Sherlock Holmes‘ oder ‚Agatha Christie‘ nennen. Es verspricht ein spannendes Wochenende zu werden. Als jedoch eine der Mitspielerinnen vergiftet aufgefunden wird und der Verdacht auf Peter Lamm fällt, überschlagen sich die Ereignisse. Aber zum Glück ist alles nur ein Spiel. Oder?

Sprecher
Gerd Berghofer

Länge
42 Minuten

Meine Meinung
Eine nette Geschichte. Ist natürlich mit 42 Minuten sehr kurz – eben ein Kurzkrimi. Aber dafür hat es mich sehr gut unterhalten.

Fazit: stars_4 empfehlenswert