Suzanne Collins – Flammender Zorn (Die Tribute von Panem 3)

Beschreibung
Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alles daran, seinen Willen zu brechen. Gale hingegen kämpft weiterhin an Katniss‘ Seite – ohne Rücksicht auf Verluste, wie Katniss erschreckt feststellt. Als sie merkt, dass die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Wie soll sie die schützen, die sie liebt?

Sprecher
Maria Koschny

Länge
434 Minuten

Meine Meinung
Auch der 3. Teil der Serie ist wieder äußerst spannend und mit gemeinen Attacken gespickt. Aber irgendwie hat mir der 3. Teil nicht sooo gut gefallen, wie die ersten beiden. Ich weiß nicht genau, woran es liegt. Eine Vermutung wäre, dass es hier nun wirklich äußerst düster zugeht. Aber das ist in den ersten beiden ja irgendwie auch schon so. Hm, schwer zu definieren. Jedenfalls bin ich froh, dass ich die 3 Teile nun gehört habe und diese interessante Story kenne.

Insgesamt kann ich die Serie mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Sie ist spannend, sie ist ideenreich und bunt ausgeschmückt, lässt eine völlig andere Welt entstehen, in der es sehr futuristische Waffen gibt. Alles sehr fantasievoll und doch vorstellbar.

Die Serie als Gesamtwerk bekommt von mir 4 1/2 Sterne.

Fazit: stars_4 empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de

Siehe auch:

Nachtrag am 05.04.2011:
Gerade habe ich entdeckt, dass die Trilogie verfilmt werden soll! Das finde ich genial! Weitere Infos gibt’s hier.