Antje Barbendererde – Libellensommer

Beschreibung
Jodie ist unglücklich – mit ihrer Figur und mit ihren ständig streitenden Eltern. Sie beschließt abzuhauen und zu ihrer Internetbekanntschaft Tim zu trampen. Als Jodie einem zudringlichen Truckfahrer in die Hände fällt, rettet sie Jay, ein Indianerjunge. Jay nimmt sie mit auf eine abenteuerliche Reise in der kanadischen Wildnis. Jodie verbringt drei aufregende Wochen mit Jay, in denen sie ihre erste Liebe erlebt und die indianische Kultur kennen lernt. Doch ihre gemeinsame Zeit ist begrenzt…

Sprecherin
Carla Swiderski

Länge
198 Minuten

Meine Meinung
Ein sehr schönes Mädchenbuch, dass jedes Thema aufgreift, dass einen Teenie mit 14 oder 15 Jahren interessieren dürfte. Interessant und spannend war die Geschichte aufgebaut, man erfährt auch viel über das Leben der Indianer, bzw. wie sie versuchen, ihr jetziges Leben mit ihrer Auffassung von Leben und Tradition zu vereinbaren.

Carla Swiderski als Sprecherin fand ich sehr gut. Sie hat eine sehr jugendliche Stimme und hat das Buch sehr passend gesprochen.

Für mich war das Buch ganz nett, mehr auch nicht. Aber ich bin ja auch weit über 14 Jahre hinaus 😉 Für Mädchen im passenden Alter finde ich dieses Hörbuch aber wirklich ein schönes z. B. Weihnachtsgeschenk.

Fazit: empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Antje Barbendererde – Libellensommer