Nele Neuhaus – Eine unbeliebte Frau

Beschreibung
Eine Ladung Schrot beschert dem Frankfurter Oberstaatsanwalt ein schnelles, sehr hässliches Ende. Die schöne junge Frau, die tot am Fuß eines Aussichtsturms im Taunus liegt, ist viel zu unversehrt, um an den Folgen eines Sturzes gestorben zu sein. Für Kriminalhauptkommissar Oliver von Bodenstein und seine neue Kollegin Pia Kirchhoff häufen sich bald sowohl die Motive als auch die Verdächtigen.

Der 1. Fall für Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff.

Sprecher
Julia Nachtmann

Länge
447 Minuten

Meine Meinung
„Eine unbeliebte Frau“ ist der 1. Fall für das sympathische Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff. Letztere scheint niemals zu schlafen – jedenfalls ist sie äußerst engagiert und immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Und den richtigen Riecher hat sie auch.  Es macht wirklich Spaß, ihren Gedanken zu lauschen.

Der vorliegende Krimi ist sehr kurzweilig und solide. Mir persönlich waren es ein paar zu viele Verdächtige – irgendwann war ich ganz durcheinander, wer denn nun wer ist. Aber gut, die Dame war wohl wirklich sehr unbeliebt – kein Wunder, bei ihrem Charakter, der sich so nach und nach heraus kristallisierte. Und somit ist es auch nachvollziehbar, dass es sehr viele Leute gab, die ein Mordmotiv hatten.

Julia Nachtmann als Sprecherin passte sehr zu gut zu diesem Hörbuch.

Fazit: empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Nele Neuhaus – Eine unbeliebte Frau

iehe auch:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s