Markus Albers – MEconomy. Wie wir in Zukunft leben und arbeiten werden – und warum wir uns jetzt neu erfinden müssen

Beschreibung
Willkommen in der Meconomy: Wir machen unsere Hobbys zum Beruf und verlegen unseren Lebensmittelpunkt dorthin, wo wir am glücklichsten und produktivsten sind. Wir müssen uns als Marke positionieren, ständig dazulernen und Dinge, die wir nicht gern tun, an Dienstleister in fernen Ländern auslagern. Wir machen uns leichteren Herzens selbstständig, aber vor allem werden wir selbstständiger denken und fühlen. Es wird ein gutes, aufregendes und erfülltes Leben sein, aber nicht jeder wird es führen können.

Die Meconomy wird die Gesellschaft in der Mitte spalten. Wie wir in dieser neuen Arbeits- und Lebenswelt mit Hilfe von Lifehacking, Personal Branding und globaler Mobilität Erfolg haben, erklärt dieses Hörbuch anhand vieler Fallbeispiele, aktueller Studien und praktischer Tipps.

Sprecher
René Wagner, Martin Falk

Länge
299 Minuten

Meine Meinung
Ich finde, man kann sich über das Thema: »Wie schaut die Arbeitswelt in der nahen Zukunft wohl aus« gar nicht genug informieren. Auch wenn in diesem Hörbuch einiges angesprochen wurde, was natürlich auch in anderen Büchern bereits geschrieben steht, so fand ich es doch sehr interessant. Denn wie in jedem Buch, wurden auch hier wieder ganz neue Ideen und Vorstellungen präsentiert, die durchaus zum Nachdenken anregen und auch Lust auf die Zukunft machen. Denn eins ist wohl klar: so wie es heute ist, wird es in zehn Jahren nicht mehr sein. Doch was dann?

Ob die ganzen Theorien, die hier im Buch angesprochen werden, jedermanns Ding sein werden, darf bezweifelt werden. Aber das stellt der Autor auch gar nicht in Frage. Einige werden sich wohl in der neuen Arbeitswelt nicht zurecht finden. Aber diejenigen, die es schaffen, stehen neuen aufregenden Herausforderungen gegenüber. Und das bietet auch die Chance auf ein Leben, das nicht mehr ganz so fremdbestimmt und eingeengt an einem vorüberzieht.

Brave new world oder Horrorvision? Ich weiß es nicht. Aber ich denke, dieses Buch ist ein weiteres Puzzleteil zu mehr Selbstbestimmung und Eigenverantwortung im Job.

Dass dieses Hörbuch von 2 Sprechern gesprochen wurde, fand ich etwas überflüssig. René Wagner hätte mir vollkommen gereicht. Seine Stimme mag ich sehr. Aber es war ok so.

Fazit empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Markus Albers – MEconomy.Wie wir in Zukunft leben und arbeiten werden – und warum wir uns jetzt neu erfinden müssen

Siehe auch:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s