Titania – Sherlock Holmes – Folge 1: Im Schatten des Rippers

Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs

Beschreibung

London im Herbst 1888: die Stadt hält den Atem an. Im East-End werden in kurzen Abständen auf brutalste Weise Huren ermordet. Ein sehr persönliches Motiv lässt Sherlock Holmes die Ermittlungen aufnehmen. Wird er die grauenhafte Mord-Serie stoppen können?

.
.

Sprecher
Joachim Tennstedt
Detlef Bierstedt
Regina Lemnitz
Christian Stark
Polonca Olszak
Marianne Groß
Eva Michaelis
Axel Lutter
Michael Pan
Hannes Maurer
Tobias Nath
Schaukje Könning

Länge
84 Minuten

Anbieter
Titania-Medien

Meine Meinung
Ich liebe die Geschichten um den genialen Meisterdetektiven Sherlock Holmes. Und natürlich war es ein Muss, mir dieses Hörspiel von Titania anzuhören.

Ich wurde nicht enttäuscht, es war spannend gemacht, es waren tolle Sprecher am Werk, rundum alles hat gepasst – fast alles.

Denn ich bin etwas empfindlich was Lärm betrifft. Und die Geräuschkulisse, die bei den Szenen im Freien eine Dauerbegleitung war, hat mich schon ziemlich genervt. Das war mir zu aufdringlich. Hätte man die Lautstärke der Backgroundgeräusche etwas zurückgedreht, wäre alles ok gewesen – selbst für mich. Aber das – nee, das hat mich wirklich gestört. Doch wie gesagt, ich bin da auch eine echte Mimose was Lärm/Geräusche/Lautstärke betrifft. Wahrscheinlich fällt die Geräuschkulisse den meisten Menschen ganz und gar nicht negativ auf.

Deshalb sollte sich auch niemand davon abhalten lassen, dieses tolle Hörspiel anzuhören. Denn meinen Spaß hatte auch ich – spielt ja nicht alles im Freien 😉

Fazit: empfehlenswert