Peter Bieri – Wie wollen wir leben?

Beschreibung
Wir sind Wesen, die sich fragen können, wer sie sind und wie sie leben möchten. Wir haben die Fähigkeit, uns im Laufe eines Lebens in unserem Tun und Erleben immer besser zu verstehen. Dieses Verstehen hilft uns, Einfluss auf unsere Innenwelt zu nehmen und der selbstbestimmende Autor unseres Lebens zu werden.

Als Philosophie-Professor schrieb Peter Bieri Standardwerke der Philosophie wie „Das Handwerk der Freiheit“ und lehrte nach Stationen in Havard und Berkeley an der Freien Universität Berlin. Unter dem Pseudonym Pascal Mercier veröffentlichte er Romane, zuletzt die Bestseller „Nachtzug nach Lissabon“ und „Lea“.

Sprecher
Peter Bieri

Länge
120 Minuten

Meine Meinung
Ein kleines, sehr feines Büchlein, dass man sich nicht entgehen lassen sollte. Sehr gute Denkansätze, die wohl keinem schaden – im Gegenteil – werden hier erwähnt. Also für mich ist dies ein Hörbuch, dass ich immer mal wieder hören werde. Ganz sicher. Denn es ist ein kleiner „Ratgeber“, immer mal wieder aus dem Alltagstrott herauszutreten und sich wieder neu zu positionieren. Prädikat: wertvoll.

Fazit absolut empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Peter Bieri – Wie wollen wir leben?

Siehe auch: