R. J. Ellory – Vergib uns unsere Sünden

Beschreibung
Inmitten der heißen Wahlphase will man in Washington eigentlich nichts von einem Serienkiller hören. Doch nach dem vierten Mord sind auch die Medien nicht mehr zurückzuhalten. Für den ermittelnden Detective Robert Miller sind allerdings nicht nur Motiv und Täter rätselhaft, auch die Opfer stellen ihn vor Fragen. Denn die vier ermordeten Frauen existierten offiziell gar nicht. Je weiter Miller nachforscht, desto mysteriöser wird der Fall. Schließlich gerät er in ein Netz so dunkler Machenschaften, dass er um sein eigenes Leben bangen muss…

Sprecher
Jürgen Holdorf

Länge
1303 Minuten

Meine Meinung
Leider habe ich mit meiner Rezension zu lange gewartet und kann nun gar nicht mehr viel über das Hörbuch sagen. Deshalb gibt es hier nur das Fazit.

Fazit absolut empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: R. J. Ellory – Vergib uns unsere Sünden