Mitch Albom – Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen

Beschreibung
An seinem 83. Geburtstag kommt Eddie bei einem tragischen Unfall ums Leben. Im Jenseits begegnet er fünf Menschen, die in seinem Leben jeweils eine entscheidende Rolle gespielt haben. In einer eindrucksvollen Rückschau auf seine persönliche Geschichte lehren sie ihn, sich mit seinem Schicksal zu versöhnen und zeigen ihm den verborgenen Sinn in einem nur scheinbar bedeutungslosen Dasein. Dieses Hörbuch zeigt, wie man mit der Frage nach dem Sinn des Lebens umgeht. Diese zeitlose und kluge Geschichte spendet Trost und lässt hoffen in einer ungemütlichen, an Äußerlichkeiten orientierten Zeit.

Sprecher
Edgar M. Böhlke

Länge
05 h 33 m

Meine Meinung
Dieses Hörbuch ist so richtig was fürs Herz. Leise fast ein wenig wie ein Märchen kommt es daher und ich konnte nur noch lauschen, lauschen und nochmals lauschen. Schade, dass es so kurz ist – ich hätte gerne noch weiteren Stationen seines Lebens gelauscht. Aber diese 5 waren die Ausschlaggebenden. Nicht immer hat er sich mit Ruhm bekleckert – wer kann das auch schon von sich behaupten. Und doch hatte alles seinen Sinn, ist alles miteinander verwoben.

Der Sprecher passte mit seiner schon etwas älteren und ruhigen Stimme ganz hervorragend zu dieser Geschichte.

Dieses Hörbuch werde ich mir ganz sicher noch öfter anhören. Einfach schön.

Fazitstars_5 absolut empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Mitch Albom –  Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen