Albert Thiele – Argumentieren unter Stress: Wie man unfaire Angriffe erfolgreich abwehrt

ArgumentierenBeschreibung
Provokationen, Beleidigungen, Killerphrasen oder Schwarze-Peter-Spiele – gerade in wirtschaftlich harten Zeiten haben unfaire Angriffe Konjunktur. Wer gewappnet ist und solche Verbalattacken sicher und souverän abwehren kann, der gewinnt. Jetzt gibt es den Klassiker der Stressrhetorik erstmals als Hörbuch. Entdecken Sie professionelle Techniken, konstruktive Strategien und viele wertvolle Tipps für eine gelassene, schlagfertige und erfolgreiche Kommunikation und profitieren Sie vom praxisnahen, speziell für das Hörbuch aufbereiteten Trainingsteil. Damit kein unfairer Angriff Sie mehr auf die Matte wirft!

Sprecher
Albert Thiele, Bodo Primus, Michael Lucke

Länge
2 h 14 m

Meine Meinung
Ich fand das Hörbuch gut. Vieles hat man zwar schon hier oder da schon einmal gehört oder gelesen, aber ich vertrete ja die Meinung, dass man gewisse Dinge nicht oft genug hören kann, um sie wirklich zu verinnerlichen. Gerade was spontane Antworten betrifft, ist das ja nicht ganz so einfach, wenn es einem nicht im Blut liegt.

Sehr „übersichtlich“ wurden die 10 verschiedenen Methoden erklärt und mit Beispielen dargestellt, wie man in welchen Situationen souverän antworten könnte. Anschließend gibt es auch noch einen Übungsteil, bei dem man kurz Zeit bekommt, um selbst zu antworten, bevor der Autor wieder einen Vorschlag unterbreitet.

Zusätzlich bekommt man bei Audible auch das Booklet als pdf-Datei, in der die Formulierungsbeispiele für Brückensätze aufgelistet sind.

Fazitstars_4 empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Albert Thiele – Argumentieren unter Stress: Wie man unfaire Angriffe erfolgreich abwehrt