Gerry Streberg – Die Earlam Chroniken – Teile 6 und 7

Beschreibung

Folge 6 – Fuchsjagd 

Earlam 6

Der spannende Hörspiel Krimi im alten London um 1930: Während Ethan alten Spuren aus Pauls Unfallakte folgt, gerät er selbst unter Verdacht, etwas mit dem Tod einer alten Zeugin zu tun zu haben. Doch als er verhaftet wird, taucht ein Schutzengel auf und rettet ihn aus seiner misslichen Lage. Die beiden Brüder bekommen jedoch nicht nur Hilfe bei ihren laufenden Ermittlungen. Alte Konflikte, die längst vergessen schienen, brechen wieder auf. Manche Wunden kann eben auch die Zeit nicht heilen…


Folge 7 – Zeichen 

Earlam 7

Der spannende Hörspiel-Krimi im alten London um 1930: Die Earlam-Familie steht im Fadenkreuz eines Unbekannten. Zusammen mit ihrem Freund Chief Inspector Robert Anderson versuchen die Brüder geeignete Maßnahmen zu treffen, um sich selbst und ihre Lieben zu schützen. Doch ihre Ermittlungen scheinen fest gefahren: Ständig tauchen neue ungelöste Rätsel auf. Ihr Widersacher scheint ihnen immer einen Schritt voraus zu sein.

.

Sprecher
Jan-Philipp Jarke, Jens Kauffmann, Martin Wehrmann, Simon Jäger u. v. m.

Länge
Jede Folge ca. 1 Stunde

Meine Meinung
Nach nun knapp einem Jahr habe ich die nächsten beiden Folgen gehört. Die Folge 6 erschien zwar bereits im Dezember, doch ich höre ja lieber länger am Stück, als nur eine Stunde. Also wartete ich geduldig auf den Sommer, bis die Folge 7 erschien. Und nun war es soweit.

Durch die Zusammenfassung des bisher Geschehenen am Anfang jeder Folge war ich auch direkt wieder in der Geschichte drin. Und was soll ich sagen, so rasant wie sie aufhörte, ging sie mit Fuchsjagd auch gleich wieder weiter. Die Stunde verging wie im Flug und gleich hörte ich mir Folge 7 an.

Folge 6 hat mir etwas besser gefallen, da sie flotter, spannender ist. Aber auch die Folge 7 hat mir gut gefallen. Somit ergibt es für die Gesamtbewertung der beiden Folgen eigentlich eine 3,5. Da ich hier aber nur ganze Sterne verteile, bleibt es bei den gewohnt sehr guten 4 Sternen.

Die Sprecher der kompletten Serie sind allesamt verdammt gut, auch die, deren Namen mir nicht so bekannt sind.

Und jetzt heißt es wieder warten… Puh, das finde ich echt hart an Serien-Hörspielen. Ich bin zwar in vielen Bereichen des Lebens ein sehr geduldiger Mensch, aber was Geschichten betrifft bin ich das genaue Gegenteil.

Fazit empfehlenswert

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es z. B. bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Die Earlam Chroniken – Teile 6 und 7

Und noch mehr Infos gibt es auf der Earlam-Website oder auch bei Facebook.

Herzlichen Dank an Independent Standard Hörspielproduktion für die Überlassung des Rezensionsexemplars.

Siehe auch: