Tom Finnek – Unter der Asche (London-Trilogie 1)

Unter der AscheBeschreibung
London 1666 – vier Tage lang verschlingt ein Feuer die Stadt. Im Armenviertel Southwark lebt der Straßenjunge Geoff, der mehr schlecht als recht versucht, seine Familie durchzubringen. Seine Schwester Jezebel, die sich in einer verruchten Spelunke als Schankmagd verdingt, birgt ein Geheimnis – und verschwindet eines Tages spurlos. Auf der Suche nach ihr stößt Geoff auf ein Netz aus Intrigen, Schuld und ungesühnter Rache – ein Gemisch, das schließlich den größten Brand der Geschichte entfachen sollte.

.

Sprecher 
Elmar Börger

Länge
18 h 05 m

Meine Meinung
Bisher kannte ich weder ein Buch von Tom Finnek noch kannte ich den Sprecher Elmar Börger. Es war also ein Schuss ins Blaue – der sich absolut gelohnt hat.

Erzählt wird hier eine Geschichte, wie es zu dem großen Brand in London im Jahre 1666 gekommen ist. Der Hauptprotagonist ist der junge Geoff, der von seinem Lehrer aufgetragen bekommen hat, seine Geschichte nieder zu schreiben. Herrlich unbeholfen fängt diese Geschichte also an. Er schreibt, wie ihm „der Schnabel gewachsen ist“, was mich sehr oft zum Schmunzeln gebracht hat. Im weiteren Verlauf wechseln etwas die Perspektiven und auch der Schreibstil ändert sich. Das alleine sorgt schon für viel Abwechslung. Die Story an sich ist auf den ersten Blick total wirr erzählt, aber doch fügt sich alles immer wieder zu einem logischen Ganzen, so dass am Ende eine wirklich runde Sache daraus wird. Mir hat diese etwas andere Art des Erzählens sehr gut gefallen, da man sehr oft einen Aha-Effekt erleben konnte.

Insgesamt ist die Story kurzweilig geschrieben, es gibt Schreckliches und Humoriges und das alles in einem gut harmonierenden Maß.

Den Sprecher kannte ich bisher noch nicht. Er hat mir sehr gut gefallen, so dass ich zukünftig gerne mehr Hörbücher mit ihm als Sprecher lauschen werde.

s5g4s5g4

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Tom Finnek – Unter der Asche

Siehe auch:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tom Finnek – Unter der Asche (London-Trilogie 1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s