Eva Almstädt – Kalter Grund (Pia Korittki 1)

Kalter GrundBeschreibung
Ein mysteriöser Dreifachmord auf einem Bauernhof versetzt die Bewohner eines holsteinischen Dorfes in Angst. Für Pia Korittki, neue Kommissarin bei der Lübecker Mordkommission, soll dieser Fall zur Bewährungsprobe werden. Als während der Ermittlungen ein sechzehnjähriges Mädchen spurlos verschwindet, wird die Zeit knapp. Und Pia erkennt, dass sich hinter der Fassade ländlicher Wohlanständigkeit abgrundtiefer Hass und verbotene Leidenschaften verbergen…

Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sprecher
Anne Moll

Länge
7 h 20 m

Meine Meinung
Vor kurzem hatte ich den 9. Fall von Pia Korittki gehört. Einzig aus dem Grund, weil es zunächst nur Teil 9 bei Audible gab. Dieser hatte mir ziemlich gut gefallen, so war ich sehr erfreut, als ich den 1. Fall erblickte. Kaum gesehen, hatte ich ihn auch schon geladen und angefangen zu hören.

Klar ist Pia in ihrem ersten Fall noch recht unerfahren. Doch sie ist auch voller Power und Motivation, was den nicht gerade netten Kollegen sehr gegen den Strich geht. Sie wollen sie „klein und unten“ halten. Aber nicht mit Pia! Immerhin geht es hier um 3 Tote und bald schwebt eine 4. Person in Lebensgefahr. Pia wiedersetzt sich vielen Regeln und Maßgaben, um den Mörder zu stoppen.

Während des Hörens hatte ich sehr viele Verdächtige im Visier. Das gefällt mir ja immer besonders gut, wenn man so schön in die Irre geführt wird und lange im Dunkeln tappt. Und wie auch im 9. Fall gerät Pia zum Ende hin wieder selbst in Lebensgefahr.

Die Auflösung fand ich schlüssig und spannend erzählt, wie überhaupt der ganze Krimi. Im Vergleich zu Fall 9 konnte man „quasi im Schnelldurchlauf“ sehr gut Pias Entwicklung erkennen. Denn die Erfahrung und „Abgebrühtheit“ wie sie es in Fall 9 zu Tage legt, hat sie in ihrem ersten Fall natürlich noch nicht. Und das ist auch gut so.

Die Sprecherin Anne Moll fand ich toll! Sie hat diesen Dialekt perfekt gesprochen (soweit ich das als Südhessin beurteilen kann).

Und nun bleibt zu hoffen, dass Audible auch die Fälle 2 bis 8 veröffentlichen wird. Ich freu mich schon drauf!

s5g4

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Eva Almstädt – Kalter Grund (Pia Korittki 1)

Siehe auch: 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s