Andreas Eschbach – Eine unberührte Welt

Eine unberührte WeltBeschreibung
Das Raumschiff FDE-102 ist auf seiner 34-jährigen Reise zum zweiten Planeten des Sterns 47 Uma. Aufgrund von Kriegen, Umweltverschmutzung und Überbevölkerung auf der Erde sollen sich 50.000 ausgewählte Kolonisten auf dem neuen Planeten ansiedeln.

Wim Freese ist Klimatechniker an Bord des Raumschiffs und arbeitet nebenbei illegal als Ermittler – man wendet sich an ihn, wenn man etwas sucht, das nicht zu finden ist. Etwas oder jemanden. Von einem Kollegen erhält er eines Tages den Auftrag, eine ungewöhnliche Frau zu finden, deren Existenz eigentlich nicht möglich scheint. Die Nachforschungen nach ihr lassen Wim Freese Dinge herausfinden, die lieber unentdeckt geblieben wären…

Sprecher
Jürgen Prochnow

Länge
39 m

Meine Meinung
Eschbach schafft es jederzeit, in sehr kurzen Storys dreidimensionale Welten entstehen zu lassen, die einem mit ihrem Ende immer wieder verblüfft zurücklassen. So auch hier. Mit dieser Auflösung hätte ich im Leben nicht gerechnet. Ich hatte alles mögliche vermutet, aber nicht das. Sehr genial. Ich bin mal wieder begeistert.

Jürgen Prochnow als Sprecher hat ebenfalls einen sehr guten Job gemacht.

Dieses Hörbuch gibt es für kurze Zeit bei Audible zum „Eiskugelpreis“ von 0,99 €. Zugreifen lohnt sich!

s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Andreas Eschbach – Eine unberührte Welt

Siehe auch:

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Andreas Eschbach – Eine unberührte Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s