Andrea Sawatzki – Von Erholung war nie die Rede

Von Erholung war nie die RedeBeschreibung
Im Nachhinein kann man Gundulas Entscheidung, mit ihrer Schwiegermutter Susanne in die Ferien zu fahren, als durchaus leichtsinnig bezeichnen. Aber die Verlockung eines sonnenwarmen, harmonischen Urlaubs auf Norderney war stärker als die Vernunft.

Doch schon die Überfahrt verläuft alles andere als reibungslos, es regnet Bindfäden – und dann steht auch noch ihre liebeskranke Mutter Ilse in der Hotellobby. Ihr derangierter Zustand aber ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf die amourösen Schicksalsschläge, die Gundula in diesem Urlaub treffen.

Sprecher
Andrea Sawatzki

Länge
4 h 56 m

Meine Meinung
„Von Erholung war nie die Rede“ ist ein wunderbares Buch, um sich selbst ein wenig vom eigenen Streß zu erholen. Gundula und ihre Familie. Der ein oder andere mag schon bei „Tief durchatmen, die Familie kommt“ Bekanntschaft mit ihnen gemacht haben. Herrlich überdreht wird hier von einem Urlaub berichtet, der chaotischer kaum sein könnte. Schwiegermutter Susanne hat bei einem Rätsel diese Reise gewonnen. Einzige Bedingung, um diese Reise anzutreten zu können, ist, dass ein Reisetagebuch geschrieben wird – natürlich zugunsten des Marmeladenherstellers. Ein Interview und Familienfotos – nun auch das gehört dazu. Eigentlich ja nicht ganz so schwierig. Doch bei Gundulas Familie ein schier unmögliches Unterfangen.

Natürlich wird diese Geschichte wieder auf herrlich witzige Weise beschrieben, es hagelt gerade so urkomische Situationen und Szenen. Das Grinsen ist hier über die ganze Länge nicht aus dem Gesicht zu bekommen.

Andrea Sawatzki als Sprecherin ihres eigenen Textes passt natürlich ganz hervorragend. Sie liest die gesamte Geschichte äußerst gekonnt und pointiert. Somit ist „Von Erholung war nie die Rede“ ein herrliches Büchlein, um dem eigenen Alltag für eine Weile zu entfliehen.

s5g4

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Andrea Sawatzki – Von Erholung war nie die Rede

Siehe auch: 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s