Rebecca Gablé – Jonah – Der Aufstieg (Der König der purpurnen Stadt 2)

Jonah2Beschreibung
London, um 1337. Jonah Durham ist zu einem der einflussreichsten Kaufmänner Englands aufgestiegen. Er ist Schiffseigner, Hoflieferant und Ritter der Königin. Außerdem ist er verliebt – und das ausgerechnet in Giselle, die Tochter seines größten Widersachers. Während König Edward drauf und dran ist, das Land durch einen Krieg gegen Frankreich in den Ruin zu treiben, schlägt Jonah seinem Konkurrenten William de la Pole einen Handel vor: Die Hand seiner Tochter gegen eine Geschäftsidee, um die finanziellen Probleme des Königs zu lösen. Doch dieser Handel erweist sich als folgenschwer. Und damit nicht genug: den finanziellen Bankrott vor Augen, verlangt auch noch König Edward nach ihm. Jonah soll an seiner Seite in den Krieg ziehen…

Mit „Jonah – Der Aufstieg“ präsentiert Audible Entertainment den zweiten Teil der ungekürzten Hörspiel-Trilogie des Bestsellers „Der König der purpurnen Stadt“. Die große Tuchhändler-Saga von Rebecca Gablé wurde als aufwändiges Hörspiel in 3 Teilen produziert und von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge eindrucksvoll in Szene gesetzt.

Wie schon bei „Jonah – Die Lehrjahre“ ist auch im zweiten Teil die erste Riege der deutschen Sprecherszene vertreten: Neben Erzähler Detlef Bierstedt sind das u. a. Timmo Niesner (Jonah), Dorette Hugo (Giselle), Nicolas Artajo (Crispin), Marie-Isabel Walke (Annot), Ulrike Stürzbecher (Philippa), Norman Matt (Edward) und Stefan Kaminski (Waringham). Außerdem Oliver Siebeck, Vera Teltz, Uve Teschner, Elena Wilms, Reinhard Kuhnert, Greta Galisch, Erich Räuker, Robert Frank, Michael Iwannek und viele andere.

Diese ungekürzte Hörspiel-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sprecher
ganz viele (siehe oben)

Länge
10 h 15 m

Meine Meinung
Der zweite Teil um den strebsamen Jonah Durham geht genauso spannend weiter, wie der erste Teil endete. Kein Wunder also, dass ich auch diesen bereits beendet habe. Auch hier gibt es wieder aufregende Geschehnisse zu er- und überleben und nicht nur einmal denkt man: Oh oh, das war es nun. Doch Jonah wäre nicht Jonah, wenn ihm nicht zu jedem Problem eine Lösung einfallen würde. Wenn auch nicht immer ohne ein wenig Hilfe von außen. Aber, das ist ja durchaus legitim. Eine Hand wusch ja schließlich damals schon die andere. 

Mir hat der zweite Teil ebenso gut gefallen, wie der erste. Er ist spannend, kurzweilig und voller Wendungen. Somit fällt es mir nicht schwer, auch der Fortsetzung die volle Punktzahl zu geben. Und da die Sprecher ja wieder die gleichen wie im ersten Teil sind, bekommen sie natürlich auch 5 Pingus.

s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Rebecca Gablé – Jonah – Der Aufstieg (Der König der purpurnen Stadt 2)

Siehe auch:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s