Juan Gómez-Jurado – Zerrissen

ZerrissenBeschreibung
Als der Neurochirurg Dave Evans, kürzlich verwitwet und Vater einer 7-jährigen Tochter, nach einer Not-OP gegen Mitternacht nach Hause kommt, macht er eine furchtbare Entdeckung: Seine Haushälterin wurde ermordet und seine kleine Tochter Julia ist spurlos verschwunden. Als Dave eine SMS eines ominösen „Mr. White“ erhält, wird ihm klar, dass Julia gekidnappt wurde.

Der Entführer verlangt das Unmögliche: Nur wenn Daves nächster Patient die anstehende OP nicht überlebt, hat er eine Chance, seine kleine Tochter wiederzusehen. Dieser Patient aber ist der mächtigste Mann der Vereinigten Staaten. Dave bleiben 63 Stunden.

Sprecher
Heikko Deutschmann

Länge
12 h 52 m

Meine Meinung
Ein Neurochirurg, der ein großes Päckchen zu tragen hat. Dr. Evans ist ein Spezialist auf seinem Gebiet, der Hirnchirurgie. Durch einen herben Schicksalsschlag verlor er seine Frau, die eben auch an einem Hirntumor litt und die, war sie doch selbst Anästhesistin, eben wusste, dass dieser unheilbar und schnell wachsend ist. Sie nahm sich das Leben, um ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter Julia ihr schnelles Dahinsiechen zu ersparen.

Das Dilemma
Als Dr. Evans eines Tages nach Hause kommt, ist seine kleine Tochter spurlos verschwunden, die erst kürzlich eingestellte Tagesmutter ermordet. Bald schon bekommt Dr. Evans die Mitteilung, dass Julia entführt wurde und in einem sehr beengten Erdloch gefangen gehalten wird. Die Forderung für die Freilassung seiner Tochter: Sein nächster Patient, der in 3 Tage auf seinem Operationstisch landen wird, darf den OP-Saal nicht lebend verlassen. Dieser Patient ist kein geringerer als der Präsident der Vereinigten Staaten.

Sogwirkung
Hat man mit dieser Geschichte erst einmal angefangen, kann man sie kaum noch unterbrechen, bis man sie zu Ende gehört hat. Der Autor legt von Anfang an ein rasantes Tempo vor, was in einem Herzschlag-Finale im Formel-1-Tempo gipfelt. Ich habe wenig Schlaf in den letzten Tagen bekommen, da ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht.

Von der Spannung her kann ich also nichts bemängeln.

Die Problemstellung
Auch die Problemstellung fand ich äußerst interessant. Ein äußerst strebsamer, integerer und erfolgreicher Arzt, soll ausgerechnet den Präsidenten umbringen. Nur dann hat seine Tochter eine Überlebenschance. Das ist natürlich keine leichte Entscheidung. Ich bin heilfroh, dass ich nicht in seiner Lage steckte und ich hier keine Entscheidung treffen musste.

Die Protagonisten fand ich weitestgehend gut gezeichnet, es kamen zwar durchaus etwas blasse Charaktere vor, die wirklich wichtigen Personen wurden aber sehr gut in Szene gesetzt, so dass ich sie mir lebhaft vorstellen konnte.

Sprecherwahl
Der Sprecher Heikko Deutschmann war für mich zunächst nicht die allererste Wahl, aber er hat seine Sache durchaus sehr gut gemacht, so dass ich auch hier nichts bemängeln kann.

Fazit
Kurzum, dieses Hörbuch ist für alle geeignet, die gerne intelligente und rasante Thriller hören und denen die Glaubhaftigkeit und die Logik wichtig ist. Auch ist dieser Thriller wenig bluttriefend – im Gegenteil – er brilliert durch seinen Psychoterror. Und dieses Gesamtpaket hat mich bestens unterhalten und entsprach genau meinem Geschmack.

s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Juan Gómez-Jurado – Zerrissen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s