Aldous Huxley – Schöne neue Welt

Schöne neue WeltBeschreibung
Eine Welt ohne Gewalt? In ferner Zukunft ist die ideale Gesellschaft geformt: Künstlich reproduzierte, genmanipulierte Menschen sind mit Hilfe von Gehirnwäsche und Drogen glückliche Konsumenten. Nur der Alpha Bernard Marx scheint von einer unbestimmten Sehnsucht nach Freiheit getrieben zu sein. Ein Besuch in einem der wenigen verbliebenen Reservate, in denen noch das alte, unperfekte Leben geführt wird, könnte ihn von seinem Unbehagen heilen – oder etwa nicht?

Sprecher
Hans Eckardt

Länge
6 CDs

Meine Meinung
Über dieses Hörbuch braucht man wohl wirklich nicht mehr viel zu schreiben. Vermutlich kennt es jeder, zumindest den Film wird so gut wie jeder schon gesehen haben. Den kenne ja selbst ich und das will schon was heißen.

Die Hörbuch-Version, die ich gehört habe, ist schon derart alt, dass es sie vermutlich gar nicht mehr zu kaufen gibt. Der Sprecher Hans Eckardt hat seine Sache gut gemacht. Er hat dieses Hörbuch langsam und sehr betont gesprochen, hat jedem Satz, gar jedem Wort seine Bedeutung gegeben und somit einiges zur Dramatik beitragen. Für meinen Geschmack hätte er aber ruhig etwas mehr Schwung reinlegen können.

Da ich Matthias Brandt als Sprecher sehr schätze, kann ich mir vorstellen, dass er dieses Hörbuch ganz wunderbar vorträgt. Deshalb verlinke ich hier mal auf das Hörbuch, welches neu aufgenommen wurde und von Matthias Brandt gesprochen wird. Da kann man glaube ich keinen Fehlgriff machen.

s4g4

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Aldous Huxley – Schöne neue Welt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s