Jeffrey Archer – Im Schatten unserer Wünsche (Die Clifton-Saga 4)

clifton-4Beschreibung
Im vierten Band des großen Familienepos schreiben wir das Jahr 1957. Die Jugendfreunde Harry Clifton, ein Arbeiterkind, und Giles Barrington, Erbe einer großen Schifffahrt-Dynastie, sind auch verbunden durch die Liebe zwischen Harry und Emma, der Schwester von Giles. Sie haben bereits vielen Herausforderungen getrotzt: den Wirren um Herkunft und Erbe, Verrat, Intrigen, Krieg. Emma Clifton bietet sich die Gelegenheit, den Vorsitz der Barrington Schifffahrtsgesellschaft zu übernehmen und Macht zu gewinnen. Doch die tragischen Ereignisse um ihren Sohn Sebastian, der in einen Autounfall verwickelt wurde, legen einen Schatten über Emma und ihren Mann Harry…

Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sprecher
Erich Räuker

Länge
13 h 12 m

Meine Meinung
Das lange Warten auf die Fortsetzung hat sich wirklich gelohnt! Nur leider vergingen die dreizehn Stunden wie im Flug, so dass ich jetzt bereits das Hörbuch fertig gehört habe. In gerade mal zwei Tagen. Schade. Doch dieses Hörbuch zu unterbrechen und in mehreren Häppchen zu hören, so dass man länger an dem Genuss hätte, ist schier unmöglich!

Schon der Einstieg ist wieder äußerst spannend. Denn Teil 3 endete ja mit dem furchtbaren Autounfall, in den Sebastian und Bruno verwickelt wurden. Und genau hier knüpft Teil 4 an. Das Entsetzen ist groß, als man erfährt, dass Sebastian dabei ums Leben kam. Ich hätte ja auf Bruno gewettet/gehofft. Doch nein, Archer lässt keine Gnade walten. Und das in den ersten ca. 10 Minuten der Story. Sofort ist man also wieder in der Story drin, erinnert sich an all die Intrigen und Gemeinheiten, die schon in den ersten 3 Teilen Harry und Emma das Leben schwer machten. Und ja, so geht es auch weiter. Harry und Emma sollen einfach kein glückliches Leben führen dürfen, denn ihr argentinischer Erzfeind ist noch lange nicht mit ihnen fertig.

Was er sich dieses Mal für Niederträchtigkeiten ausdenkt und wie sich Harry und Emma dagegen wehren, wird wieder äußerst kurzweilig und spannend erzählt. Keine Minute ist langweilig und selbst ein an sich sehr trockenes Thema wie der Aktienhandel wird derart spannend erzählt, dass man mit wild klopfendem Herzen lauscht und nur noch betet.

Natürlich endet auch dieses Buch wieder mit einem Cliffhanger „übelster Sorte“, so dass ich jetzt schon wieder ganz gebannt auf die Fortsetzung warte. Hoffentlich dauert es nicht allzu lange, bis Teil 5 erscheinen wird.

Erich Räuker war wieder ganz hervorragend in diesem Hörbuch. Er passt einfach wie die Faust aufs Auge zu dieser Saga. Und kein anderer könnte diese Geschichte derart gut erzählen.

s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Jeffrey Archer – Im Schatten unserer Wünsche (Die Clifton-Saga 4)

Siehe auch:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s