Karl Olsberg – Glanz

Beschreibung
Als der 14-jährige Eric nach einer Überdosis der Droge „Glanz“ vor dem Laptop ins Koma fällt, ist seine Mutter Anna verzweifelt. Da die Ärzte keinen Rat wissen, nimmt sie schließlich die Hilfe einer mysteriösen Frau an. Das Unvorstellbare geschieht: Anna kann in die Traumwelt im Kopf ihres Sohnes vordringen, der in einem phantastischen Computerspiel gefangen zu sein scheint. Doch während sie versucht, ihn zurück ans Licht der Wirklichkeit zu führen, verdichten sich die Hinweise, dass Eric das Opfer eines üblen Spiels ist.

Sprecher
Susanne Stangl

Länge
11 h 33 m

Meine Meinung
Eigentlich bin ich ein ausgesprochener Karl-Olsberg-Fan. Bisher haben mich alle seine Hörbücher restlos begeistert – entsprechend sind auch meine Bewertungen.

Bei diesem hier verhält es sich leider etwas anders. Ich empfand die Story als unendlich langatmig. Über Stunden hat man sich hier zusammen mit den Protagonisten in einem Computerspiel aufgehalten und hat die Gegner bekämpft. Gut, wenn man gerne Computerspiele spielt, dann mag einem das ja gefallen. Da ich das aber überhaupt nicht tue und auch nichts damit anfangen kann, war die Story für mich eher anstrengend und über weite Strecken hin eher öde, als spannend. Doch wie gesagt, wenn man Computerspiele mag, sieht das vermutlich ganz anders aus.

Mir hat es jedenfalls nicht so gut gefallen. Das Ende hingegen fand ich dann doch noch gut, auch wenn ich diese Art der Auflösung bereits erahnt hatte. Trotzdem fand ich das gut gelöst.

Die Sprecherin war ok, sonst hätte ich nicht so lange durchgehalten.

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Karl Olsberg – Glanz

Siehe auch:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s