Andreas Brandhorst – Das Erwachen

Beschreibung
Der ehemalige Hacker Axel Krohn setzt versehentlich ein Computervirus frei, das unzählige der leistungsfähigsten Rechner auf der ganzen Welt vernetzt. Als sich daraufhin auf allen Kontinenten Störfälle häufen und die Infrastruktur zum Erliegen kommt, stößt Axel gemeinsam mit der undurchsichtigen Giselle auf ein Geheimnis, das unsere Welt für immer verändern wird: In den Computernetzen ist etwas erwacht, das stärker ist, als wir je ahnen konnten. Und es scheint nicht mehr aufzuhalten zu sein…

Sprecher
Richard Barenberg

Länge
21 h 23 m

Meine Meinung
Ich weiß noch, dass ich das Hörbuch sehr spannend und interessant fand. Meine notierte Wertung von damals sind 5,0 Punkte. Doch vielmehr kann ich leider nicht mehr dazu sagen. Sorry.

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Andreas Brandhorst – Das Erwachen