Stephan Ludwig – Tod um Tod (Zorn 9)

Beschreibung
Die härteste Bewährungsprobe seiner Laufbahn.

An einem lauen Sommerabend wird Donald Piral in seinem Auto gefesselt und mit Löschkalk übergossen. Dann wird die Heizung voll aufgedreht. Als Piral zu schwitzen beginnt, entfaltet der Kalk seine tödliche Wirkung. Hauptkommissar Claudius Zorn erscheint wenig erfreut am Tatort. Als er auch noch feststellt, dass er das Mordopfer kannte, ist seine schlechte Laune komplett. Wer hasste Piral so sehr, dass er ihn förmlich hinrichtete? Zorn und Schröder haben noch nicht einmal einen Verdächtigen, als bereits der nächste Mord geschieht. Und eine Spur bei beiden Opfern wird zum Prüfstein für ihre langjährige Freundschaft…

Sprecher
David Nathan

Länge
11 h 01 m

Meine Meinung in Kürze
Der bereits 9. Fall mit dem ungleichen Ermittlerduo Zorn und Schröder war wieder ordentlich spannend und weitestgehend kurzweilig. Ein klein wenig möchte ich an der Glaubwürdigkeit mäkeln, da ich im Verlauf der Story immer wieder darüber stolperte. Aber vermutlich bin ich da einfach zu pingelig. Es war ja letztendlich auch am Ende wieder alles stimmig.

David Nathan war wieder sehr, sehr gut!

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Stephan Ludwig – Tod um Tod (Zorn 9)

Siehe auch: