Rose Klay – Die Tochter – Deiner Vergangenheit entkommst du nicht

Die Tochter - Deiner Vergangenheit entkommst du nicht!

Beschreibung
In Kathis Familie sind schreckliche Dinge geschehen, und alle wissen es. Die alleinerziehende Mutter hat sich damit abgefunden, eine Außenseiterin zu sein. Doch seit kurzem benimmt sich ihre Tochter Lucy seltsam. Dann verschwindet ein Mädchen, das Lucy in der Schule das Leben zur Hölle macht. Und ausgerechnet Kathi hat es als letzte lebend gesehen. Wird man sie verdächtigen? Unterstützung findet sie nur bei der neu zugezogenen Jennifer. Aber während Kathi damit beschäftigt ist, sich von dem Verdacht zu befreien und die Geister der Vergangenheit zurückzudrängen, entgleitet ihr zunehmend die Kontrolle.

Sprecher
Jutta Seifert

Länge
8 h 26 m

Meine Meinung
Diese Story fand ich von Anfang an richtig spannend. Zunächst dachte ich, es handele sich um eine Mobbing-Geschichte. Das wäre ja schon schlimm genug gewesen, doch es entpuppte sich als wahres Psycho-Drama.

Den Aufbau fand ich sehr gut gemacht, die Spannung wurde peu à peu immer weiter aufgebaut – ich wollte das Hörbuch überhaupt nicht mehr unterbrechen, nachdem ich erstmal damit angefangen hatte. Du solltest also genug freie Zeit am Stück einplanen, wenn du das Hörbuch startest.

Insgesamt fand ich diese Geschichte sehr glaubhaft und damit umso schockierender. Man spürt das Unheil, das hier überall lauert und will es selbst auch unbedingt einordnen können. Und denkt man, nun weiß man Bescheid, bleibt doch ein Zweifel, ob das so alles stimmen kann. Was mit dem eigenen Zweifel geschieht, will ich hier nicht berichten. Finde das bitte selbst bei der Lektüre heraus.

Die Sprecherin fand ich mit ihrer nüchternen Art des Vortrages und ihrer sehr angenehmen recht tiefen Stimme sehr angenehm.

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Bookbeat.de. Und hier geht es direkt zum Hörbuch:  Rose Klay – Die Tochter – Deiner Vergangenheit entkommst du nicht