Ian McEwan – Kindeswohl

KindeswohlBeschreibung
Fiona Maye ist eine angesehene Richterin am High Court in London, bekannt für ihre Gewissenhaftigkeit. Mit ihrem Mann Jack, einem Geschichtsprofessor, ist sie seit mehr als dreißig Jahren verheiratet – harmonisch, wenn auch in letzter Zeit vielleicht ein wenig distanziert. So fällt Fiona aus allen Wolken, als er ihr eröffnet, dass er ihren Segen für eine außereheliche Affäre will. Genau in diesem Moment wird ihr ein eiliger Fall vorgelegt: Ein 17-jähriger Junge, der an Leukämie leidet, benötigt dringend eine Bluttransfusion. Aber seine Familie – Zeugen Jehovas – lehnt das aus religiösen Gründen ab. Genauso wie er selbst. Doch ohne Transfusion wird er qualvoll sterben. Fiona bleiben für ihr Urteil weniger als 24 Stunden. Kann sie jetzt, inmitten ihres emotionalen Tumults, ihre kühle Professionalität bewahren?

Sprecher
Eva Mattes

Länge
6 h 16 m

Meine Meinung
Nachdem ich „Psychopolis“ von Ian McEwan vor einiger Zeit gehört hatte und überhaupt nichts damit anfangen konnte, wollte ich eigentlich von Ian McEwan nichts mehr hören. Doch die Beschreibung zu „Kindeswohl“ fand ich dann doch so interessant, dass ich dachte, ich gebe ihm doch noch eine Chance. Welch ein Glück! Denn „Kindeswohl“ ist das genaue Gegenteil von „Psychopolis“ und hat mich sehr begeistert.

Fiona Maye befindet sich in einem Dilemma. Ihr Mann will von ihr quasi eine „Genehmigung zum Ehebruch“ und beruflich muss sie entscheiden, ob einem 17-jährigen Jungen, der Zeuge Jehovas ist, eine Bluttransfusion gegen seinen Willen gelegt wird. In ihrer Haut möchte ich nicht stecken. Sie besucht kurzerhand den Jungen im Krankenhaus und spricht mit ihm, um sich ein besseres Bild von seiner Situation machen zu können. Und sie trifft sowohl beruflich als auch privat ihre Entscheidungen.

Das klingt nun alles sehr kühl, doch das ist dieses Buch überhaupt nicht. Es ist zutiefst menschlich, tiefgründig und anspruchsvoll erzählt und fesselt von Anfang an. Besonders beeindruckt haben mich die detaillierten Beschreibungen zur Entscheidungsfindung.

Ein Hörbuch mit Anspruch, das man nicht einfach so nebenbei hören kann. Sehr gut gesprochen von Eva Mattes.

s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Ian McEwan – Kindeswohl

Siehe auch:

 

Peter Allmend – Elision: Begegnung mit einer Weisen

ElisionBeschreibung
Ein Hörbuch, das in den Tag ein Licht fallen lässt und jedes Herz berührt! Ein Züricher Anwalt zieht sich in die Berge zurück und trifft dort vor einer Almhütte auf eine ungewöhnliche Frau. Er erkennt allmählich, dass er es mit einer Meisterseele zu tun hat, die ihn voller Herzenswärme und Humor in die großen Geheimnisse des Lebens einweiht.

Was diese Wesenheit, die sich ihm gegenüber „Elision“ nennt, ihm über Verzeihen und Güte, über das Glück und den Sinn des Lebens und über die Geistige Welt und das innere Erwachen erzählt, lässt ihn zu einem neuen Menschen reifen.

Sprecher
Crescentia Dünßer, Hans-Jürgen Stockerl

Länge
2 h 04 m

Meine Meinung
Angeregt durch „Der geheime Plan Ihres Lebens“ stöberte ich bei Audible und stieß auf dieses Kleinod.

Peter Allmend hat mit Elision ein wunderbares Buch geschrieben, das Herz und Seele berührt. Wer mal eine Auszeit vom Alltag braucht und gerne etwas spirituell und philosophisch verreisen will, der ist mit diesem Hörbuch bestens bedient.

Es geht hier um die essentiellen Fragen des Lebens. Was bedeutet Glück wirklich, was Liebe, was ist Angst, wie schaut es mit Verzeihen aus und was kommt nach dem Tod?

Die beiden treffen sich einige Tage hintereinander in den Bergen und Elision erklärt ihm, was er noch nicht richtig verstanden hat. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, die beiden zu „belauschen“.

Die beiden Sprecher passten auch sehr gut zu dieser Geschichte. Somit waren die zwei Stunden für mich ein wahrer Hörgenuss. Und – was ich noch nie gemacht habe – direkt nachdem ich es zu Ende gehört hatte, habe ich wieder von vorne angefangen. So gut hat es mir gefallen.

Elision ist nun kein Buch, das ich vorbehaltlos empfehlen möchte. Man sollte schon offen für Spirituelles sein. Doch für mich ist es ein wahres Herzensbuch geworden und kommt somit auf meine Lieblingsliste.

s5g5h

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Peter Allmend – Elision: Begegnung mit einer Weisen