Orson Scott Card – Ender’s Game: Das große Spiel

Enders GameBeschreibung 
Der Science-Fiction-Klassiker als ungekürztes Hörspiel. Von Orson Scott Card selbst bearbeitet und von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge-Team im Hörspielstudio Xberg mit einem fast 100köpfigen Figurenensemble produziert. Das Hörspiel besticht durch außergewöhnliche Charaktere, aufwendige Geräuschkulissen und eine beeindruckende Geschichte.

In der nahen Zukunft wird die Erde von einer feindlichen Alien-Rasse attackiert. In Vorbereitung auf den nächsten Angriff trainieren der hochangesehene Colonel Graff (Udo Schenk) und das Militär die besten Kinder, um den zukünftigen Flotten-Kommandanten unter ihnen zu finden. Ein schüchterner, aber strategisch brillanter Junge namens Ender Wiggin (Arne Kapfer) wird aus der Schule genommen, um der Elite beizutreten. Auf der Kampfschule meistert er unglaublich schwierige Kriegsspiele und gewinnt so den Respekt seiner Mitstreiter. Ender wird von Graff als die neue große Hoffnung des Militärs erkoren. Auf der Kommandanten-Schule wird er ausgebildet, um seine Soldaten in eine epische Schlacht zu führen, die das Schicksal der Erde und der menschlichen Rasse bestimmen wird.
Regie: Balthasar von Weymarn

In weiteren Rollen: Erich Räuker, Wanja Gerick, Uve Teschner, Tanja Fornaro, Friedel Morgenstern, Timmo Niesner, Michael Baral, Nana Spier, Helmut Krauss, Reinhard Scheunemann, Michael Hansonis und viele andere…

Musik: Markus Kähler. Die Bearbeitungen des „Valentine’s Theme“ von Janis Ian durch Mark Mitchell wurden lizenziert durch Skyboat Media, Studio City, CA. „Gedankenspielmusik“ lizenziert CC BY 3.0 von DST.

Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sprecher
Arne Kapfer, Udo Schenk, Vera Teltz u.v.m.

Länge
8 h 01 m

Meine Meinung
Dieses Hörspiel fand ich sehr gut. Zum Einen fand ich das Thema mehr als interessant und dann war auch die Umsetzung der Geräusche und die Auswahl der Sprecher einfach genial gut.

Ein Thema, das mich seit längerer Zeit beschäftigt, ist das Thema der Überbevölkerung. Auch dieses Thema kam hier zur Sprache, denn alle Familien durften nur noch 2 Kinder zeugen. Dieses Thema wird zwar nur anfangs angesprochen, aber immerhin. Denn es wird in unserer Zukunft eine immer größere Rolle spielen.

s5g5s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Orson Scott Card – Ender’s Game: Das große Spiel (Das ungekürzte Hörspiel)

Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte

Beschreibung
Eines der schönsten Weihnachtsmärchen!

Dem herzlosen Geizkragen Ebenezer Scrooge erscheint in der Weihnachtsnacht erst der Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, dann die Geister der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnacht. Sie verdeutlichen ihm seine Grausamkeit und Hässlichkeit gegenüber seinen Mitmenschen und führen die Verwandlung von Ebenezer Scrooge herbei. So wird der einstige Menschenfeind zu einem liebenswürdigen und barmherzigen Menschen, der seinen guten Vorsätzen Taten folgen lässt und dafür sorgt, dass dies ein unvergessliches Weihnachtsfest wird.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung ist ausschließlich im Download bei Audible.de erhältlich.

Sprecher
Helmut Krauss

Länge
210 Minuten

Meine Meinung
Dieses Hörbuch ist ein wunderschöner Klassiker. Und auch wenn die Geschichte schon ca. 100 Jahre alt, so ist sie doch immer noch topaktuell. Denn wann war die Gier und der Geiz größer als heute? Sehr schön finde ich die Idee, wie die Geister ihm quasi einen Spiegel vorhalten um ihm zu zeigen, was er doch für ein unausstehlicher Mensch ist. Und schön auch, dass er sich dadurch bekehren lässt. Das ist heute leider nicht mehr so einfach zu bewerkstelligen.
Helmut Krauss als Sprecher passt mit seiner tiefen, etwas rauhen Stimme perfekt zu diesem Märchen.

Insgesamt sollte man sich dieses wunderschöne Märchen nicht entgehen lassen – besonders jetzt zu Weihnachten nicht.

Fazit: absolut empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte