Orson Scott Card – Ender’s Game: Das große Spiel

Enders GameBeschreibung 
Der Science-Fiction-Klassiker als ungekürztes Hörspiel. Von Orson Scott Card selbst bearbeitet und von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge-Team im Hörspielstudio Xberg mit einem fast 100köpfigen Figurenensemble produziert. Das Hörspiel besticht durch außergewöhnliche Charaktere, aufwendige Geräuschkulissen und eine beeindruckende Geschichte.

In der nahen Zukunft wird die Erde von einer feindlichen Alien-Rasse attackiert. In Vorbereitung auf den nächsten Angriff trainieren der hochangesehene Colonel Graff (Udo Schenk) und das Militär die besten Kinder, um den zukünftigen Flotten-Kommandanten unter ihnen zu finden. Ein schüchterner, aber strategisch brillanter Junge namens Ender Wiggin (Arne Kapfer) wird aus der Schule genommen, um der Elite beizutreten. Auf der Kampfschule meistert er unglaublich schwierige Kriegsspiele und gewinnt so den Respekt seiner Mitstreiter. Ender wird von Graff als die neue große Hoffnung des Militärs erkoren. Auf der Kommandanten-Schule wird er ausgebildet, um seine Soldaten in eine epische Schlacht zu führen, die das Schicksal der Erde und der menschlichen Rasse bestimmen wird.
Regie: Balthasar von Weymarn

In weiteren Rollen: Erich Räuker, Wanja Gerick, Uve Teschner, Tanja Fornaro, Friedel Morgenstern, Timmo Niesner, Michael Baral, Nana Spier, Helmut Krauss, Reinhard Scheunemann, Michael Hansonis und viele andere…

Musik: Markus Kähler. Die Bearbeitungen des „Valentine’s Theme“ von Janis Ian durch Mark Mitchell wurden lizenziert durch Skyboat Media, Studio City, CA. „Gedankenspielmusik“ lizenziert CC BY 3.0 von DST.

Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sprecher
Arne Kapfer, Udo Schenk, Vera Teltz u.v.m.

Länge
8 h 01 m

Meine Meinung
Dieses Hörspiel fand ich sehr gut. Zum Einen fand ich das Thema mehr als interessant und dann war auch die Umsetzung der Geräusche und die Auswahl der Sprecher einfach genial gut.

Ein Thema, das mich seit längerer Zeit beschäftigt, ist das Thema der Überbevölkerung. Auch dieses Thema kam hier zur Sprache, denn alle Familien durften nur noch 2 Kinder zeugen. Dieses Thema wird zwar nur anfangs angesprochen, aber immerhin. Denn es wird in unserer Zukunft eine immer größere Rolle spielen.

s5g5s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Orson Scott Card – Ender’s Game: Das große Spiel (Das ungekürzte Hörspiel)

James McFetridge – Unendlicher Tod

Beschreibung
Alles beginnt mit einem nächtlichen Anruf: Sam Baxter, Kameramann bei einem Nachrichtensender, wird zum Ort eines grausigen Verbrechens gerufen – eine gehäutete, verstümmelte Leiche wurde gefunden. Danach verwandelt sich Sams Leben immer mehr in einen Horrortrip. Überwachungsvideos zeigen ihn an Orten, an denen er nie war; sein Bankkonto wird geplündert, und ein mysteriöser Performance-Künstler verwickelt ihn in kriminelle Machenschaften. Als Sam schließlich unter Mordverdacht gerät, glaubt er, nicht tiefer sinken zu können. Doch jetzt fängt die Hölle erst an…

Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sprecher
Michael Hansonis

Länge
749 Minuten

Meine Meinung
Dieses Hörbuch ist meiner Meinung nach zweigeteilt. Für die erste Hälfte brauchte ich unendlich viel Geduld. Ich war genervt von diesem Performance-Künstler, der immer so geheimnisvoll tat. Also ich an Sams Stelle hätte schon längst den Kontakt abgebrochen. Aber, dann hätte es ja diese genial skurrile Geschichte nicht gegeben. Denn in der zweiten Hälfte war ich dann derart gebannt bei der Sache, dass ich mal wieder nicht aufhören konnte, bis ich endlich die Auflösung kannte. Somit kann ich schon einmal sagen: Es lohnt sich, am Ball zu bleiben.

Um was es in diesem Buch geht, ist ziemlich schwierig zu beschreiben, ohne etwas zu verraten. Nur soviel sei dazu gesagt: ein Performance-Künstler schafft „Kunstwerke“, die sich alle um die Zeit drehen. Sie werden immer heftiger – bald gibt es auch Verletzte dabei. Mehr sei dazu aber nicht gesagt. Man tappt bis kurz vor dem fulminanten Ende im Dunklen. Und mit dieser Auflösung hätte ich nun wahrlich nicht gerechnet.

Michael Hansonis hat eine sehr gute Leistung als Sprecher gebracht.

Na, neugierig geworden?

Einzig für den etwas langatmigen ersten Teil der Story gibt es einen Stern Abzug.

Fazit empfehlenswert

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: James McFetridge – Unendlicher Tod

Hakan Nesser – Die Frau mit dem Muttermal

Beschreibung
Zwei Männer sind tot. Auf ganz ähnliche, brutale Weise ums Leben gekommen. Doch welche Verbindung besteht zwischen ihnen? Inspektor van Veeteren entdeckt eine heiße Spur, die in die Vergangenheit führt – und zu einer schönen jungen Frau…

Sprecher
Michael Hansonis
.

Länge
478 Minuten

Meine Meinung
Ich bin ja ein ganz großer Hakan Nesser-Fan. Aber dieser Krimi gehört nicht unbedingt zu seinen besten Büchern. Trotzdem fand ich die Geschichte ganz gut und ich habe sie quasi am Stück gehört.

Die Geschichte an sich hätte von mir 4 Sterne bekommen, aber mit dem Sprecher Hansonis – ne, da muss ich noch einen Stern abziehen. Er hat das ziemlich langweilig vorgetragen und Frauenstimmen gar furchtbar vertont.

Hakan Nesser muss einfach entweder von Dietmar Bär oder von Dieter Moor gesprochen werden – dann sind die Hörbücher der Hammer.

Fazit: ganz nett

Weitere Informationen
Eine Hörprobe sowie weitere Informationen gibt es bei Audible.de
Und hier geht es direkt zum Hörbuch: Hakan Nesser – Die Frau mit dem Muttermal

Siehe auch:

Van Veeteren-Krimis

Inspektor Barbarotti-Krimis

Van Veeteren und Barbarotti zusammen

Andere