Yuval Noah Harari – Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen

homo-deusBeschreibung
Die nächste Stufe der Evolution.

Über das letzte Jahrhundert hinweg hat sich die Menschheit Hunger, Seuchen und Kriegen erfolgreich gestellt. Aus Erfolg wird Ehrgeiz: als nächstes stehen Unsterblichkeit, grenzenloses Glück und gottgleiche Schöpfungskräfte auf der To-Do-Liste. Die Verfolgung dieser Ziele wird die meisten Menschen allerdings überflüssig machen. Also bleiben Fragen: Wohin führt unser Weg? Wie können wir unsere Zukunft bestmöglich beeinflussen? Schließlich kann man den Lauf der Dinge nicht aufhalten, aber die Richtung bestimmen.

Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Sprecher
Jürgen Holdorf

Länge
17 h 13 m

Meine Meinung
Auch das zweite Buch von Yuval Noah Harari hat mir wieder sehr gut gefallen. Er beschreibt Vorgänge sehr verständlich und interessant und bringt immer perfekt passende Beispiele. Ein klein wenig schade fand ich hier allerdings, dass wieder sehr viel der Blick in der Vergangenheit gerichtet wird. Klar, es hat ja alles eine Entwicklung hinter sich, doch das fand ich in seinem ersten Buch schon sehr gut ausgearbeitet. Hier war meine Vorstellung eher dahingehend, dass sich alles um die Zukunft dreht. Klar, das Hauptthema dieses Buches ist unsere Zukunft, doch er holt stellenweise sehr weit aus.

Dennoch kann ich „Homo Deus“ sehr empfehlen. Denn zum Beispiel seine Überlegungen zum Thema: Was soll der Mensch in einer Welt noch tun, wenn alle Arbeiten von Computern erledigt werden, finde ich äußerst interessant. Sollte man sich einmal seine eigenen Gedanken darüber machen. Denn dass es irgendwann soweit sein wird, steht wohl außer Frage. Es fragt sich nur noch wann. Doch dies ist nur ein Aspekt unserer Zukunft, die genauer beleuchtet wird. Man kann zwar den Lauf der Dinge nicht aufhalten, aber vielleicht die Richtung bestimmen, wie schon oben beschrieben wird.

In Kombination mit dem Sprecher Jürgen Holdorf waren diese 17 Stunden wieder äußerst interessant, kurzweilig und vor allem lehrreich.

Zwei passende Science-Fiction-Bücher zum Thema sind z. B. „Mirror“ und „Das System“ von Karl Olsberg.

s5g5

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Yuval Noah Harari – Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen

Siehe auch: 

Yuval Noah Harari – Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der MenschheitBeschreibung
Vor 100.000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen.

Vor 70.000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herrn des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ.

Sprecher
Jürgen Holdorf

Länge
17 h 02 m

Meine Meinung
Ich bin begeistert! Ein tolles und äußerst interessantes Hörbuch. Harari fasst hier nicht nur das landläufig Bekannte zusammen, nein es gibt auch sehr viel Neues zu erfahren. Er hinterfragt gründlich, wieso, weshalb und warum sich etwas so und nicht anders entwickelte. Harari kann toll erklären, so dass mir hier so manche für mich schleierhaften Vorgänge endlich verständlich wurden.  Alles sehr gut und ausführlich recherchiert. Ich bin wirklich beeindruckt.

Am Ende wird es spekulativ, wie denn unsere Entwicklung weiter gehen könnte. Das fand ich ebenfalls äußerst faszinierend und erschreckend zugleich. Denn er zeigt durchaus realistische Möglichkeiten auf, wie unsere Zukunft aussehen könnte. Anhand von schon heute erreichten wissenschaftlichen Fortschritten, stellt er Gedankenspiele an, die dann plötzlich gar nicht mehr so Sci-Fi klingen.

Auch Jürgen Holdorf als Sprecher fand ich sehr gut! Mir persönlich ist zwar Frank Arnold als Sprecher von Sachbüchern lieber, aber Herr Holdorf hat hier wirklich eine tolle Leistung gebracht. Auch er bekommt hier die volle Punktzahl.

Ja, und wenn ich so begeistert bin und ich dieses Hörbuch wirklich nur empfehlen kann, dann hat dieses Buch natürlich einen Platz auf meiner Bestenliste verdient.

Yuval Noah Harari werde ich im Auge behalten. Das nächste Buch, das er veröffentlicht, wird direkt wieder meins sein.

s5g5h

Weitere Informationen
Weitere Informationen gibt es bei Audible.de. Und hier geht es direkt zur Hörprobe und zum Hörbuch: Yuval Noah Harari – Eine kurze Geschichte der Menschheit

Siehe auch: